Mein größter Wunsch: "Einfach normal essen."
Ohne Essattacken. Ohne Angst. Und vor allem: Ohne ein schlechtes Gewissen.
*100% kostenlos und unverbindlich*
Mein größter Wunsch: "Einfach normal essen."
Ohne Essattacken. Ohne Angst. Und vor allem: Ohne ein schlechtes Gewissen.
*100% kostenlos und unverbindlich*
FALLSTUDIEN
"Vor der Arbeit mit Veronika stand ich alleine da. Jeden Tag, jeden Stunde, jede Minute drehte sich alles nur um eins: Essen bis zum Erbrechen. Das Eingeständnis ist schwer, sich Hilfe zu suchen noch schwerer. Durch die ständige Erreichbarkeit konnte ich schnell vertrauen.

Die richtige Beschäftigung mit sich selbst gibt einem Hoffnung und neue Kraft. Mittlerweile kann ich mich wieder auf regelmäßige Mahlzeiten freuen und es fühlt sich so toll an!
- Julia, 26 Jahre alt
"Vor dem Coaching war ich labil, in jeglicher Hinsicht - Essen, Körpergefühl und Gefühle. Zudem habe ich regelmäßig abgeführt. Im Laufe des Coachings hat sich alles komplett verändert und ich bin stabil, nicht abzuführen.

Gerade diese Gefühlsthemen sind nicht meins - ich war durchaus skeptisch. Dennoch habe ich daran geglaubt, dass Veronika mir hilft und es war so."
- Martina, 36 Jahre alt
"Bevor ich Veronika kennenlernte dachte ich, dass mich bestimmte Lebensmittel krank machen. Mein Tag bestand daraus, zu planen, wann ich was esse. Wir haben uns meine Situation genau angeschaut. Ich hatte das Gefühl, dass Stück für Stück irgendetwas, was mich belastet hat, einfach verschwunden ist.

Ich habe gelernt, was ich mit Stresssituationen mache und wie ich mit ihnen umgehe. Mein Tag dreht sich nicht nur ums Essen, sondern ich kann genießen und bin glücklich."
- Eileen, 26 Jahre alt
FALLSTUDIEN
"Vor der Arbeit mit Veronika stand ich alleine da. Jeden Tag, jeden Stunde, jede Minute drehte sich alles nur um eins: Essen bis zum Erbrechen. Das Eingeständnis ist schwer, sich Hilfe zu suchen noch schwerer. Durch die ständige Erreichbarkeit konnte ich schnell vertrauen.

Die richtige Beschäftigung mit sich selbst gibt einem Hoffnung und neue Kraft. Mittlerweile kann ich mich wieder auf regelmäßige Mahlzeiten freuen und es fühlt sich so toll an!
- Julia, 26 Jahre alt
"Vor dem Coaching war ich labil, in jeglicher Hinsicht - Essen, Körpergefühl und Gefühle. Zudem habe ich regelmäßig abgeführt. Im Laufe des Coachings hat sich alles komplett verändert und ich bin stabil, nicht abzuführen.

Gerade diese Gefühlsthemen sind nicht meins - ich war durchaus skeptisch. Dennoch habe ich daran geglaubt, dass Veronika mir hilft und es war so."
- Martina, 36 Jahre alt
"Bevor ich Veronika kennenlernte dachte ich, dass mich bestimmte Lebensmittel krank machen. Mein Tag bestand daraus, zu planen, wann ich was esse. Wir haben uns meine Situation genau angeschaut. Ich hatte das Gefühl, dass Stück für Stück irgendetwas, was mich belastet hat, einfach verschwunden ist.

Ich habe gelernt, was ich mit Stresssituationen mache und wie ich mit ihnen umgehe. Mein Tag dreht sich nicht nur ums Essen, sondern ich kann genießen und bin glücklich."
- Eileen, 26 Jahre alt
INSTAGRAM
Auf Instagram erwarten dich regelmäßige Livestreams, Fragerunden und Geschichten aus Veronika's früherem Leben. Folge Veronika hier: @veronika.zeitler
ÜBER VERONIKA ZEITLER
Veronika hat selbst 10 Jahre in ihrer Essstörung gesteckt. Sie kennt den Sog aus Gedanken um Essen, Nicht-Essen, vertuschen, Überessen, abführen, ausgleichen, planen. Sport bis zum Exzess, einmal über Los gegangen, keinen Gewinn eingestrichen und noch einmal von Vorne.

Als Jugendliche sollte Veronika die Essstörung ihrem Ziel näher bringen. Eine leistungsstarke und tolle Sportlerin wollte sie sein. Auf ihrem Weg hat sie allerdings die Kontrolle über ihr Leben verloren...

Ihr Umgang mit dem Essen hat sie viele Erfolge und vor allem das Missen schöner Momente gekostet. Irgendwann war sie es satt.

Veronikas beruflichen Ausbildungen zur Therapeutin und zum Coach haben ihre innere Heilung in Gang gesetzt und sie hat sich auf den Weg gemacht sich selbst zu finden. Sie durfte lernen, dass Essen nicht gleich Emotionen ist und Essen vor allem dafür dient, sich fit und vital zu fühlen. Sie durfte sich und ihren Körper völlig neu kennenlernen und auch ihre Weiblichkeit neu entdecken.

EINFACH NORMAL ESSEN können war ihr größter Wunsch, den sie hier mit dir teilen möchte.
INSTAGRAM
Auf Instagram erwarten dich regelmäßige Livestreams, Fragerunden und Geschichten aus Veronika's früherem Leben. Folge Veronika hier: @veronika.zeitler
ÜBER VERONIKA ZEITLER
Veronika hat selbst 10 Jahre in ihrer Essstörung gesteckt. Sie kennt den Sog aus Gedanken um Essen, Nicht-Essen, vertuschen, Überessen, abführen, ausgleichen, planen. Sport bis zum Exzess, einmal über Los gegangen, keinen Gewinn eingestrichen und noch einmal von Vorne.

Als Jugendliche sollte Veronika die Essstörung ihrem Ziel näher bringen. Eine leistungsstarke und tolle Sportlerin wollte sie sein. Auf ihrem Weg hat sie allerdings die Kontrolle über ihr Leben verloren...

Ihr Umgang mit dem Essen hat sie viele Erfolge und vor allem das Missen schöner Momente gekostet. Irgendwann war sie es satt.

Veronikas beruflichen Ausbildungen zur Therapeutin und zum Coach haben ihre innere Heilung in Gang gesetzt und sie hat sich auf den Weg gemacht sich selbst zu finden. Sie durfte lernen, dass Essen nicht gleich Emotionen ist und Essen vor allem dafür dient, sich fit und vital zu fühlen. Sie durfte sich und ihren Körper völlig neu kennenlernen und auch ihre Weiblichkeit neu entdecken.

EINFACH NORMAL ESSEN können war ihr größter Wunsch, den sie hier mit dir teilen möchte.
ANFORDERUNGEN
AN DAS ENE - COACHING
  • ​Du möchtest EINFACH WIEDER NORMAL ESSEN.
  • ​Du bist entschlossen, dich um deine Gesundheit zu kümmern. 
  • ​Du bist bereit dich, deinen Körper sowie das Vertrauen in dich und deinen Körper neu kennenzulernen.
  • ​Neben dem normalen Essen möchtest du vor allem auch an deinen individuellen Glaubenssätzen, versteckten Mustern und Selbstsabotage-Strategien arbeiten.
  • ​Du bist bereit Zeit, Geld und Energie in deine gesunde Zukunft zu investieren.
  • ​Du kannst die nächsten 12 Wochen mindestens 3 Stunden pro Woche in deine Gesundheit investieren.
  • ​Du bist bereit, die gelernten Inhalte, Strategien und Methoden in deinen Alltag zu integrieren und holst dir Veronikas Hilfe, wenn du sie brauchst.
ANFORDERUNGEN
an das ENE-Coaching
  • ​Du möchtest EINFACH WIEDER NORMAL ESSEN.
  • ​Du bist entschlossen, dich um deine Gesundheit zu kümmern. 
  • ​Du bist bereit dich, deinen Körper sowie das Vertrauen in dich und deinen Körper neu kennenzulernen.
  • ​Du bist bereit Zeit, Geld und Energie in deine gesunde Zukunft zu investieren.
  • ​Du kannst die nächsten 12 Wochen mindestens 3 Stunden pro Woche in deine Gesundheit investieren.
  • ​Du bist bereit, die gelernten Inhalte, Strategien und Methoden in deinen Alltag zu integrieren und holst dir Veronikas Hilfe, wenn du sie brauchst.
KONTAKT
Dein Name: *
Deine E-Mail Adresse: *
Deine Telefonnummer (optional):
Deine Nachricht: *
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, verstanden und akzeptiere diese.
einfachnormalessen.de
Veronika Zeitler
Monhofseld 41
42369 Wuppertal
Folge Veronika auf Instagram:
einfachnormalessen.de - Copyright @ 2019 - Alle Rechte reserviert.
einfachnormalessen.de
Copyright @ 2019 - Alle Rechte reserviert.